Über mich

 

Seit dem Sommer 2014 reise ich so oft es mir möglich ist mit dem Wind übers Land. Damals, als mir die Idee dazu kam, war ich davon ausgegangen, dass andere vor mir so etwas schon längst ausprobiert haben. Hinweise darauf fand ich keine. Es scheint also so zu sein, als sei ich der erste Windnomade dieser Welt …

Wenn ich mal nicht mit dem Wind ziehe, arbeite ich als freier Autor und Realisator für Fernsehen und Hörfunk. Mein Schwerpunkt liegt im Bereich Reise, Natur und Kultur. Darüber hinaus mache ich Filme und Musik und schreibe.

Aufgewachsen bin ich im hannoverschen Wendland im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Dort hat mich die einmalige Mischung aus Natur, Kultur und alternativen Lebensentwürfen möglicherweise mehr geprägt, als es mir lange bewusst war.

Im Rahmen meines Studiums der Germanistik, Medienwissenschaften und  Sozialpsychologie in Hannover habe ich mich unter anderem mit der Frage beschäftigt, unter welchen Bedingungen und Voraussetzungen wir uns und unsere Welt wahrnehmen und wie wir dem Ausdruck verleihen können.

Nach meinem Studium bin ich für viele Jahre nach Berlin gegangen. Damals gab es den SFB noch, für den ich gearbeitet habe. In meiner Ostberliner „2-Raum-Wohnung“ habe ich über ein Jahrzehnt den gravierenden Wandel des „Szene-Stadtteils“ Friedrichshain miterlebt – eine aufregende Zeit, die mich wohl auch geprägt hat.

Derzeit lebe ich wieder in Hannover, das ich dank des Reisens mit dem Wind immer wieder neu entdecke.

Harald Ganswindt

 

KONTAKT:
harald@windnomade.de